It’s Done! Lautstärkeregler und 5.1 Profil Manager in einem kleinen handlichen Gadget.
Volume Control Sidebar Gadget

Da ich den PC primär auch zum DVD / TV schaun nutze und sich somit meine Sitzposition vom Schreibtisch auch mal auf die Couch verlagert, ist es leider erforderlich die Lautsprecherkonfiguration der 5.1 Anlage (Teufel CEM PE) dynamisch der jeweiligen Sitzposition anzupassen.

Dieses Gadet bietet nun die Möglichkeit für 5.1 Umgebungenen verschiedene Profile zu erstellen und zu verwalten. Nebenbei zeigt es ausserdem ein Echzeit VU-Meter und regelt bequem die aktuelle System Laustärke bzw. Stummshaltung.

Volume Control Reloaded

Bedienung:

- Lautstärke ändern: Mausrad bzw. Klick auf den Lautstärkebalken
- Stummschaltung; Mittlere Maus Knopf bzw. ein Klick auf das Lautsprecher Symbol



Download Version 1.7
XP Patch (Nur MasterVolume und Mute!)

186 Responses to “Volume Control Reloaded – Sidebar Gadget”

  1. Martin Fraňo Says:

    Very thanks for this cool gatgets. I am use on my notebook HP on Windows Vista Home basic. Is a briliant design with cool stuff.

    Nice work.

  2. soumyadeeplodh Says:

    oooh!! man this is fabulas……..

  3. Robert Says:

    Hab zufällig dein Gadget runtergeladen :-) und kann nur eins sagen: REALLY NICE – GREAT WORK

    Gruß
    Robert

  4. Jacob Dvir Says:

    great one. downloaded and enjoying it.

  5. Lukas Says:

    echt super das teil!
    genau danach hab ich gesucht, und gefunden! :)

    danke

  6. Trent Says:

    This is one of the most useful and best Vista sidebar gadgets online. Great work! Love that the 1.4 version allows you to click the volume to the desired level.

  7. TrockenTaucher Says:

    WOW …. klasse Arbeit ! ! ! Respekt !

    Nur was ich immer noch suche ist ein Gadget was zwei VU Meter (Oldschool mit Analog-Zeiger) darstellt.
    Es gibt sowieso nur einen Player, der dieses darstellen kann, und zwar der VU-Player.

    Aber das ganze als Gadget zu haben währe der Oberhammer. Ansonsten, klasse Arbeit !

  8. Cartmage Says:

    Thank you very much for this, I was using the old vesion because the volume + button on my keyboard is broken, but when I formatted I was no longer able to find it!

  9. Duke Says:

    Das ist genau das Gadget nach dem ich die ganze Zeit für die Sidebar gesucht habe, alle Achtung!!!

  10. Dale Hussey Says:

    Very hard to find it is yes yes yes

  11. Alan Says:

    Great. Exactly what I was looking for. Only weird thing, it always displays as 1% less than the system volume control. When Vista reports the volume level at 50%, Volume Control reports it at 49%.

  12. Freddy Says:

    This is an amazing gadget. You know what you are doing. I couldn’t find it in windows live gallery though. I would really make sure this awesome gadget get more exposure. Thank goodness your 1.2 version of the gadget had your site address in it otherwise I wouldn’t have stumble upon your newer version of the volume control.

  13. Simon Says:

    Really nice!! One of my favourite gadgets!

  14. DER DOdGER Says:

    Tolles Gadget,

    leider kann ich keine Profile speichern unter Vista 64. Nutze eine X-FI Extreme Gamer, falls es von Belangen sein sollte. Die Treiber machen ihr eigenes Ding glaube ich und lassen das neue Vista Audio Modell bissel aussen vor!?

    Vielen Dank und weiter so!

  15. Orbmu2k Says:

    Nein das geht mit der X-Fi prima … habe es auf ner Fatality gebaut ;-)

    Wenn du ein neues Profil haben willst musst du beim ersten mal auf das + drücken … nur für Updates auf das Profil dann die Diskette ;-)

  16. crusherdc Says:

    Hi gibt es eine möglichkeit den gadget für xp zu bringen bzw irgendwie zu modden :) ,denn hier kann er den Soundcontroller nicht finden.

    Sonst in jedem Falle sehr geil deine Gadgets

    Respekt !!!

  17. Orbmu2k Says:

    Danke! Aber für XP wird es dieses Gadget niemals geben, es basiert auf der neuen Core Audio API von Vista und kann desshalb unter XP nicht funktionieren.

  18. dennis Says:

    GEIL! Super was ihr gemacht habt, endlich muss ich mir net mehr die Finger wunt tippen!
    I SAY: GERAT WORK!

  19. tischmi Says:

    hi!
    das teil ist schon ne tolle sache. aber wenn man – wie ich – den rechner auf der einen und den fernseher auf der anderen seite des zimmers hat, muss man die signale für die boxen switchen. bei mir macht das z.z. der ffdshow audio decoder. da hat man umfangreichste konfigurationsmöglichkeiten.

    gruß ti

  20. Mitch Says:

    This is an awesome gadget. Nicely done. On my vista system, when I double click the default speakers in the sound settings on the task bar, I have far more sliders than this control has in the fly out. This control only has L,R,C,Sub, RL and RR, but I also have Line In, Microphone In, CD in and a whole bunch of other sliders for the front panel audio as well. These all are active on my system – for example I send some audio to line in and it is played to the line out at the volume I select on the slider. Anyway – if there was a way to add more sliders to this gadget, that would be awesome. I am looking at the JS code now to see if I can figure out how to do it, but it’s a long time since I was any kind of programmer.

    Once again – nice work on this gadget – subtle gadget size/graphics and nice functionality,

  21. Ralf Says:

    Schaun wir mal …

  22. khluebebrs Says:

    super tool

  23. mastery Says:

    hallo na ihr cooles teil…will auch hehe

  24. Thomas Says:

    Hallo,

    habs installiert und finde es schon sehr nice.

    Ich suche aber eigentlich noch nach einem schicken VU-Meter für die Sidebar.
    Vielleicht sogar 2. Ein Gadget für den linken Kanal, und ein Gadget für den rechten Kanal.

    Vielleicht so in dem Style: http://www.vuplayer.com/other.php

    Vielleicht ein neues Projekt für dich? :)

  25. mahe Says:

    Suuuuupeeeeeeeeeeeeer :)
    Nice wäre noch wenn man mit dem Gadget umstellen könnte zwischen 5.1 und 2.0 :D

  26. Dennis van Lith Says:

    There’s a strange bug in the gadget. In some instances the gadget just adds 8kb every second into the memory. this won’t stop!!!
    I discovered it after my computer was beginning to get really slow after a day’s work ( while listening some music)and saw the gadget had loaded over 200 Mb into the memory. After close the memory remained in (cache), reloading the sidebar worked!

    Tested: Closed and reloaded the Sidebar. many times. Weird thing is that it only occurs in some cases, not every time?

    Could you check this please?

    Dennis

  27. Andrew Says:

    First off — Loved the gadget from the moment I first loaded it. I’ve had it running for a few months now. It is lovely.

    Secondly — I, too, have noticed some resource issues with the gadget. Specifically, when I am running my system monitor, at baseline (with no other programs loaded and about 10 sidebar gadgets) I am at about 12-13% CPU load (and the OS load fluctuates between 0-4%). Removing a few gadgets or even firing up my Internet browser doesn’t significantly affect this. BUT, adding the volume gadget, my CPU usage rockets up about 10% to 22-24% until I close the gadget again.

    I love the gadget and have a powerful enough laptop (AMD Dual Core, 2GB of RAM) that I can “afford” some resources to be eaten. But something is clearly leaking here…

  28. Orbmu2k Says:

    i use it all time an can not confirm your experience for me. but you must consider that the volume control gadget does update itself each 40ms wich if you have other resource killer gadgets mulply the usage of the sidebar.

    please check whats happen with a fresh started clear sidebar with only the volume control gadget in.

  29. Dilbert Says:

    Great gadget, but I think there is a serious bug. I got several blue screen crashes until I removed this gadget.

    Data from WinDbg:

    AULTING_IP:
    win32k!RFONTOBJ::bGetGlyphMetricsPlus+13d
    946ec413 8b3410 mov esi,dword ptr [eax+edx]

    TRAP_FRAME: a2ceb720 — (.trap 0xffffffffa2ceb720)
    ErrCode = 00000000
    eax=cb2e281c ebx=fd870008 ecx=00000043 edx=8f407543 esi=00000043 edi=a2cebb64
    eip=946ec413 esp=a2ceb794 ebp=a2ceb7b0 iopl=0 nv up ei ng nz ac po cy
    cs=0008 ss=0010 ds=0023 es=0023 fs=0030 gs=0000 efl=00010293
    win32k!RFONTOBJ::bGetGlyphMetricsPlus+0x13d:
    946ec413 8b3410 mov esi,dword ptr [eax+edx] ds:0023:5a6e9d5f=????????
    Resetting default scope

    CUSTOMER_CRASH_COUNT: 1

    DEFAULT_BUCKET_ID: VISTA_DRIVER_FAULT

    BUGCHECK_STR: 0x8E

    PROCESS_NAME: sidebar.exe

    CURRENT_IRQL: 0

    LAST_CONTROL_TRANSFER: from 946a1f30 to 946ec413

    TACK_TEXT:
    a2ceb7b0 946a1f30 00000005 ffa02940 ffa01050 win32k!RFONTOBJ::bGetGlyphMetricsPlus+0x13d
    a2ceb7f0 946ca62e a2cebd0c a2cebb64 000000a0 win32k!ESTROBJ::vCharPos_H1+0×57
    a2ceb828 946cd286 ffa01050 00000005 a2cebd0c win32k!ESTROBJ::vInit+0x1d8
    a2cebb4c 946906a8 a2cebd0c 0000000a 00000010 win32k!GreExtTextOutWLocked+0x64c
    a2cebbc8 946d72a8 02ffffff ffa0105c 00001004 win32k!GreBatchTextOut+0x1e5
    a2cebd34 8208ca8c 000000ae 0263ae74 0263ae88 win32k!NtGdiFlushUserBatch+0×122
    a2cebd54 8208caea 00000000 00000000 0bb9fef8 nt!KiFastCallEntry+0xcc
    a2cebd54 00000000 00000000 00000000 0bb9fef8 nt!KiFastCallEntry+0x12a

    STACK_COMMAND: kb

    OLLOWUP_IP:
    win32k!RFONTOBJ::bGetGlyphMetricsPlus+13d
    946ec413 8b3410 mov esi,dword ptr [eax+edx]

    SYMBOL_STACK_INDEX: 0

    SYMBOL_NAME: win32k!RFONTOBJ::bGetGlyphMetricsPlus+13d

    FOLLOWUP_NAME: MachineOwner

    MODULE_NAME: win32k

    IMAGE_NAME: win32k.sys

    DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 46d4d163

    FAILURE_BUCKET_ID: 0x8E_win32k!RFONTOBJ::bGetGlyphMetricsPlus+13d

    BUCKET_ID: 0x8E_win32k!RFONTOBJ::bGetGlyphMetricsPlus+13d

  30. Orbmu2k Says:

    This seems to be more related to your sound device driver. Try to update to the latest drivers ;-)

  31. Dilbert Says:

    Hmm, I already have the latest sound driver. And when I removed the gadget the blue screen crashes stopped (at least for now …).
    I even posted the problem in a Dell forum and they tested the gadget and came to conclusion that the crash was caused by the gadget…

    Too bad, because I really like the gadget …

  32. Orbmu2k Says:

    This gadget is out for nearly one year and nobody else has reported bluescreens. Also ive checked it on several workstations and notebooks(IBM,Sony,Asus), and its running just fine.

    Does it crash on all Dell maschines like yours?
    Maybe there is something special for the Dell sound devices.

    Iam just using the new vista core audio api not accessing directly the driver.

    Wich Version of Vista do you have?

    Wich speaker config do you have? (5.1,2.1, stereo..)

    After wich amount of time after adding the gadget does the bluescreen occur?

  33. Dilbert Says:

    Thank you for your feedback.

    I know it crashes on Dell XPS420. One has \\\’SigmaTel High Definition Audio\\\’ the other one \\\’Sound Blaster X-Fi Xtreme Gamer\\\’.

    Both machines run on Vista Ultimate.

    My speakers are stereo.

    It crashes at random intervals (minutes, hours and sometimes days).

    After I removed the gadget this blue screen crash has not happened again.

    It may be Dell specific as you say. If you go to the Dell XPS forum (http://www.dellcommunity.com/supportforums/board?board.id=Tech_Talk_XPS) you will see that there is quire a few problems with these machines.

  34. RHT Says:

    Great gadget, why\’s it not in the gallery? This is the sort of thing that the sidebar should be shipped with.

  35. geoffdeath Says:

    works nice.

    thankyou for your work

  36. baschinger Says:

    hi. great work you did here.

    i only got two remarks:
    1) it’s not aware of “primary output” device switches; in my case: i use one soundcard for my 5.1 set and the other for headphones.
    2) clicking on the volume bar doesn’t set it to the correspondend value but just de/increases the volume.

    thanks

  37. Orbmu2k Says:

    thx :)

    1) MS does not give out any API’s to change the default output device from external.

    2)it’s by design … this is a workaround feature for notbook users … mouse users simply scroll their wheel ;-)

  38. baschinger Says:

    thx for your quick reply

    1) i didn’t mean to be able to change the default output device by your gadget.
    i meant: if i change the default output device the gadget doesn\\\’t recognize the change and becomes dysfunctional -> you cannot mute, change volume and the volume meters stay dark because the gadget still listens to the previously selected soundcard.

    i hope this wasn’t too confusing, cause I’m getting confused re-reading it :-)

    2) no problem, I was just wondering if it’s by design.

    keep up the good work

  39. Orbmu2k Says:

    oh sorry for this miss understanding, i will take a look on it soon … thanks for reporting.

  40. Torsten Says:

    Das ist ja ein super Gadget. :-)
    Nun benutze ich die Sidebar von Vista zwar aber mein System ist Windows XP Home.
    ca.90% aller Gadgets laufen auch hier Propblemlos, hab z.B. von Dir das Network Traffic, einfach Klasse. :-)
    Könntest Du das Volume Control Gadget nicht auch für XP Benutzer kompatibel machen? Es gibt nämlich noch Mill.XP User die gerne Dieses Gadget nutzen würden, aber extra deswegen auf Vista umsteigen währ unsinn.
    Mach Dir doch bitte die Mühe weil so was geiles sollten auch andere nutzen können.
    Ansonsten mach weiter so! :-)

  41. Orbmu2k Says:

    Danke, aber da muss ich dich leider enttäuschen, für XP wird es dieses Gadget nicht geben.

    Es ist einfach nicht möglich dieses Gadget in vollem Umfang für XP zu bauen da Features wie das Peakmeter oder die 5.1 Channel Steuerung keine äquivalente Standardschnittstelle in XP hat. Soll ich jetzt für jede Soundkarte nativ auf den Treiber programmieren damit die XP User dieses Gadget nutzen können.

    Vieleicht macht sich ja ein anderer Gadget Entwickler die Arbeit zumindest die reine Lautstärke und Mute Steuerung für XP zu bauen. Ich jedenfalls nutze seit über einem Jahr Vista und habe absolut keinen Anspruch Gadgets für ein Betriebsystem zu bauen für das die Sidebar nicht designed wurde.

    Ich verhindere ja nicht aktiv die Nutzung meiner Gadgets unter XP, wenns funktioniert schön wenn nicht dann halt nicht ;-)

  42. Torsten Says:

    Nee nee Entschuldigung.
    Das daß für XP so kompliziert ist wuste ich nicht,sorry ;-/
    Dann muß ich halt weiter suchen
    Danke nochmal für die Erklärung. :-)

  43. Steve Says:

    Just want to say thanks Orb2k,I also own a Dell C521 Dimesion Series and never experienced no such problems

  44. Martin Says:

    SUPER GEIL !!! Vielen Dank. Das ist genau das, was ich gesucht habe nachdem der Logitech Overlay mit dem Lautstärkenindikator nicht mehr geht unter Vista.

    ICh finde auch so habe ich alles auf einen Blick. Meine Sidebar enthält jetzt in folgender Reihenfolge:

    - Uhr
    - Prozessorlastmeter (für Quad Cores) und Speicherfüllstand
    - OnlineRadio
    - VolumeControl (jetzt neu -> FREU)
    - Eur Dollar Kurs

  45. GreenStorm Says:

    Irgendwie funktioniert das Dingen bei mir nicht. Ich kann kein Profil erstellen. Host-OS: Windows Vista Ultimate x64 ohne SP1. (SP1 hat sich bei mir nicht als.. gut erwiesen^^)

  46. Orbmu2k Says:

    Einfach bei Name: was reinschreiben und auf den PLUS knopf drücken sollte ein neues Profil erstellen.

  47. StevenD Says:

    sehr cool.

  48. awais Says:

    this is not working iny vista home, it is displaying cross symbolee.

  49. peter Says:

    When i go to unstall the VOLUME GADGET I get a box saying I need permission. I am running as administrator so what should I do?

  50. Orbmu2k Says:

    You need to close the gadget, restart the sidebar, and uninstall then.

  51. MyHugole Says:

    Tolles Tool !
    Schade nur, dass man nicht die Soundquelle auswählen kann.
    Ich nutze einen USB Sennheiser Kopfhörer und eine SoundMax-Soundkarte von Asus für 5.1. Das sind 2 unterschiedliche Quellen.

    Ach ja: leider habe ich Probleme, das Gadget in der Sidebar zu verschieben. Wo ich auch hinklicke, das Gadget kann ich nicht an eine andere Position verschieben. Daher muss ich andere Gadgets so verschieben, dass Dein Gadget danach an der richtigen Stelle “landet”. Ein bischen Sudoko also :-)

  52. MyHugole Says:

    Thanks für dei Email.

  53. Marcos Venster Says:

    Gute Arbeit.

    Ich hatte eine vorige ausführung aber die hat ab und zu mal festgeklebt. Mal sehn was diese neue macht.
    Sieht auf jeden fall gut aus.

    Marcos Venster
    Venezuela

  54. Anonymous Says:

    jztkuqwdtewQ

  55. Anonymous Says:

    KFHTFKJSGREUJSSM

  56. Magnus Says:

    hey,
    auch von mir ein dickes lob, das gadget ist wirklich top aber bei mir funktioniert es leider nur recht eingeschränkt..

    Ich kann von meinem teufel concept f (5.1) ledigliich die front speaker in der lautstärke verändern, alle anderen funktionieren zwar, wenn auch sehr leise, lassen sich aber lautstärlentechnisch nicht verändern. Jemand eine idee?

  57. Terry Wildeman Says:

    I absoulty love your gadget but each time i reset my computer it gets harder to drop down the word you double click on and now i,am locked out from using it and all my sound is in the rear. do you have any upgrades or drivers availble i really want to keep this gadget without paying tech services a foetune Please help me!!!!! wildeterry77@q.com or 303-257-6122 or 303-432-0058 THANK YOU I HOPE TO HEAR FROM YOU SOON AND ITS FAIRLY SIMPLE.

  58. Horst Evers Says:

    Werde ich sofort ausprobieren.

  59. Günter Erb Says:

    Na ja, das will ich auch haben :-)

  60. Günter Erb Says:

    Das will ich auch haben.

  61. Anonymous Says:

    abcdef

  62. Pirxmann Says:

    Hi, großer Orbmu2k,

    hier ein Wunsch/Vorschlag für eine Erweiterung des Volume Control Gadget: Wie wäre es mit einer klitzekleinen Klangregelung/Equalizing?

    Danx!

  63. Firsh Says:

    hello

    is that possible that this or the older version _removed_ the green volume output level indicator bars from the vista mixer?

    i mean these http://kepfeltoltes.hu/080529/miss_www.kepfeltoltes.hu_.jpg
    how to revert it?

    thanks

  64. Orbmu2k Says:

    @Firsh: No, this gadget does no remove these bars! Maybe an issue by your sound device driver.

    @Pirxman: Sorry, wird es nicht geben.

  65. Firsh Says:

    wow thanks for the fast answer!
    i created a new user account and, in the new one i can see the green bars. so the driver is OK

    what can it be? theme/styles/performance settings or maybe services? i disabled some services and some visual elements like smooth scrolling or windows defender.. could be anything :S

    and thanks for the gadget too its cool

  66. Firsh Says:

    uh sorry for offing I figured it out..
    under performance options: animate controls and elements inside windows
    damn! :D
    btw thanks again very useful gadget!!

  67. randy Says:

    trying

  68. 56ksurfer Says:

    hab das gadget gerade gefunden.. sehr cool! wollte mal reinschauen wie das VU meter funktioniert, aber gesehen das das javascript codiert, und nach dem decodieren immer noch obfuskiert ist… hast du was zu verbergen ;-)

    Würde mich aber aus programmiertechnischer sicht trotzdem interessieren wie das geht. benutzt du die vcr_lib.dll die im verzeichnis liegt dafür?

  69. Orbmu2k Says:

    Nein ich habe nichts zu verbergen … aber zu der Zeit als der Code noch offen war wurde mein Code oft geklaut und für kleine Modifikationen unter falschen / Fehlenden Credits missbraucht. Das ist nur eine Vorsichtsmaßnahme um das ganze ein bischen zu unterbinden.

    Mit Javascript bekommt man überhaupt kein Zugriff auf Lautstärke und VU-Meter. Dafür habe ich mir die vcr_lib gebaut auf die ich dann per COM vom Javascript au zugreifen kann.

  70. 56ksurfer Says:

    war ja auch nur ein scherz mit dem verbergen.. hab ich mir schon gedacht. Du hast ja recht Coole Gadgets zusammengebaut, großes Lob nochmal.. und schon klar das da geklaut wird.

    Aber ok, danke für die Hinweise. Hast du die vcr_lib.dll von irgendwoher geladen (gibst da ne Doku zu den Schnittstellen) oder hast du die selber programmiert?

  71. Derrick Says:

    Can you do a black skin for the gadget?

  72. sTraIGHT_Me Says:

    wirklich cooles gadget! nach 2 sekunden google diese seite gefunden und wie schon viele geschrieben haben: genau das was ich gesucht hab!! vielen dank n keep up da good work ;)

  73. David Says:

    Thank you for an excellent gadget!!

    I have a request: Would it be possible for you to release a version with support for surround sound?

  74. Fenrisulven Says:

    Hello Orbmu2k !

    This is a great gadget ! I’m using it for adding more sound on the left speaker (to equalize the sound). But I noticed a little but annoying bug.

    I made two profiles : “Casque” for Headphones in French (with an equal sound everywhere), and “Enceintes” for Speakers, with a sound of 55 at the left and 52 on the other channels.
    But now I want to change it ! I tried to replace the left sound and left rear by 56 and the other on 54… But when I save the profile (with the same name “Enceintes” to erase the last one), the sound level come back to 55 for the left and 52 for the other, like the ancient profile.

    Then, when I try to delete the profile, the gadget bugs and sometimes it makes a double profiles O_O…

    I hope you understood me =)

    Thanks !
    Fenrisulven.

  75. Orbmu2k Says:

    To change and save the selected profile, just change it and press the Button with the disk symbol instead of the Button to add a new one [+].

  76. Fenrisulven Says:

    Yep, this is what I’ve done… and it doesn’t work (the gadget bugs)

    But I had difficult to uninstall the gadget too, when I uninstall the gadget, it tell me that I don’t have the right (I’m the administrator)… So, I tried to add it again in the sidebar (it wasn’t uninstalled) but a simple one without any options and only two skins appeared… I notice that I installed the first version before installing the 1.4, maybe there is some confusion ?

  77. Orbmu2k Says:

    For clean uninstall:

    1. exit your Sidebar

    2. go to C:\Users\[username]\AppData\Local\Microsoft\Windows Sidebar\Gadgets\

    3.delete all folders like “VolumeControlReloaded.gadget”

    4. restart your sidebar

  78. Fenrisulven Says:

    Thanks for help, but it didn’t work… I’ve deleted three folders (two reloaded and one with the first version)

    But when I installed it again, the bug continue… I tried to make a new profile : “Speakers” this time, with 66 to the front and rear left, 63 to the right ones, 65 the center, 65 the subwoofer… But when I clicked on “Save new profile”, the sound volume became : 66 to the front left, and 64 to all the other. :O !

    My drivers are the latest Realtek HD Audio.

  79. Orbmu2k Says:

    Maybe your drivers does not accept such small differences. The gadget applies the given values to the system and re-reads it from there. This is beause of the dynamic scaling the system does by itself on volume change.

    Try to give your loudest speaker 100 andscale down the others, save, reload, check, stepwise until the step is accepted.

  80. Fenrisulven Says:

    I think you’re right…

    It seems that only the front right and the front left are separated. For example, If I put the left at 100 and the right at 80, all the other sounds like subwoofer, center, right and left rear, come down (or up) to 80. But the front left is still at 100.
    And if I put the left front at 99 or less, when I save it, the sound decrease by 1…

    Thanks again Orb, I hope my drivers will be compatible in the futur (don’t buy a motherboard with HD audio by Realtek =(, they don’t even want to program an equalizer for vista !)

  81. Chefk0ch Says:

    Danke!

  82. Platinstorm Says:

    Ich habe ein kleines Problem. Und zwar, ist die Anzeige ja in 3 verschiedenen Farben > Grün, Orange und Rot. Bei mir gehts es aber nur bis Grün. Das heißt die anderen 2 Farebn haben noch nie geleuchtet.

    Ist jetzt vllt schlecht formuliert und vllt hat ja schon jemand genau dieses Problem geschieldert. Aber ich frage trotzdem mal^^

  83. Julius Says:

    Hallo, ich habe grad dein Gadget installiert auf Vista 64. Und es ist eigentlich perfekt vom handling.
    Ich wollte profile machen aber egel wieviele profile und wie ich speichere wenn ich auf speichern klicke sind alle regler wieder dort wo R vorne und L vorne sind! kann nichts zuweisen. Kannst du mir mailen wenns da eine lösung gibt? bzw. einen anderen so schönen equalizer (hab noch keinen gefunden *g*)

  84. Orbmu2k Says:

    Damit die Lautsprecher Profile funkttionieren muss die Lautsprecherkonfiguration im VIsta auf 5.1 gestellt sein.

    http://www.pic-upload.de/04.11.08/utwl9.png

  85. Julius Says:

    Die Konfiguration hatte ich jetzt schon eingestellt….. ich kann Front links verschieben undabhängig von front rechts, aber alle anderen Kanäle richten sich an front rechts aus….. jedesmal wenn ich auf speichern drücke….

  86. Matthias Says:

    Wäre es nicht auch eine Idee, ein Standalone-VU Meter für die Sidebar zu entwickeln, welches im Hochformat den Pegel zeigt ? Eine diesbezügliche Freeware gibt es nämlich noch nicht

  87. neff Says:

    hi! ich würde gerne dein gadget unter xp nützen. aus den kommentaren geht hervor, dass das eigentlich nicht möglich ist. du bietest aber einen xp-patch zum download an. wenn ich die .dll in den .dlls-ordner kopiere, ändert das aber nichts. wie wird die .dll richtig installiert?

    danke auf jedenfall schon für die antwort im voraus, ich suche verzweifelt so ein gadget für xp.

    lg neff

  88. Orbmu2k Says:

    Du musst die DLL in dem Gadget Ordner überschreiben.

    C:\Users\[USERNAME]\AppData\Local\Microsoft\Windows Sidebar\Gadgets\VolumeControlReloaded.gadget\

    Aber bei XP funktioniert dann nur Lautstärke und Stummschaltung!

  89. Windows Vista Gadgets « creative generation Says:

    [...] 3. Volume Control Reloaded [...]

  90. John Smith Says:

    For the way I use my volume control, this is nearly perfect. What would make it perfect? Allow me to click on one of the vertical bars and instead of increasing the volume by 4 or 5%, increase it to the volume represented by that bar. In other words, allow me to jump straight to a volume level rather than increase it bit by bit.

    I have my volume set to a good system level, but when I open a video clip on a newspaper, the level jumps up to something uncomfortable. I want to one-click it down, watch the clip then one-click it back up.

    Alternatively, fit a “normal” level button for a one click return to a preset level.

    But thanks for the work already done.

  91. Anonymous Says:

    wenn ich bei einem lautsprecher lauter mache, werden alle lauter? an was liegt das?!

  92. dastX Says:

    bei mir das selbe problem. ich glaube, dass das gadget probleme mit realtek HD audio hat. kann das jemand bestätigen?

    hm schade, is nämlich genau das, was ich gesucht habe…

  93. Calle Says:

    hiho,
    ich hab ma versucht das gadged zu verschieben…es funktioniert aber weder unter vista sp1 ultimate 32 bit noch win 7 beta 32 bit
    HILFE!!!^^

  94. Shortcut Question | keyongtech Says:

    [...] Volume Mixer? I’m not using Vista right now, so I cannot check for you, but you might like this: http://blog.orbmu2k.de/sidebar-gadge…idebar-gadget/ [...]

  95. Ty Says:

    I have been using the gadget for a while, and i love it, but recently, probably with the installation of SP1 for Vista, the 5.1 settings are changing constantly.

    In other words, if I set the center channel at 90% and the L&R channels at 80, save the setting under some name, look at it to verify it was saved, then change to some other preset, when I return back to a previously defined preset, it will be something other than what I previously set. There seems to be no relationship to what any preset becomes.

    Beyond the recent technical glitch, I love it, but if you are looking for feature enhancements, consider putting your spectrum analyser in place of the volume meters when a 5.1 config is present. Also, I would love to see a volume setting that followed your mouse, either dragging it, or using a single click, instead of requiring about 20 clicks to go from minimum to maximum.

    Not that I don’t love it… Just hoping to make it even better than it is, which is excellent.

  96. dastX Says:

    ich versuchs nochmal, weil würde dieses gadget so gerne nutzen :)

    also folgendes problem: beim profilerstellen werden nur die front-werte gespeichert. alle anderen passen sich dem front right an und lassen sich nicht verändern sondern springen immer auf diesen zurück.

    gibts für das problem irgendeine lösung? habe sogar schon versucht, etwas in der profile.cfg abzuspeichern. ohne erfolg. (allerdings weiß ich da auch nicht das genaue format…?)

    achja: hab vista und realtek hd audio…

    danke schonmal für die hilfe

  97. Calvin Says:

    Hi,
    Ich finde Dein Gadget wie alle anderen super!! Nur leider funktioniert er bei mir nicht richtig!! Ich kann die Lautsprecher vorne links und rechts regeln aber die anderen leider nicht!!
    Ich wäre Dir sehr dankbar wenn du mir eine mail zu diesem Problem schicken würdest.

    Gruß
    Calvin

  98. Joe Says:

    This is perfect, thank you.

  99. AR! Says:

    Ey VIELEN VIELEN DANK danach hab ich die ganze zeit gesucht Danke!!

  100. Yogi Says:

    Super!

  101. Anonymous Says:

    Gleiches Problem wie Julius: Die Regler richten sich alle nach front rechts außer front links der is unabhängig. :S Was kann man da machen?

  102. Anonymous Says:

    PS: Die Lautsprecherkonfiguration steht bei 5.1. Benutze Realtek HD Audio Manager.

  103. Anonymous Says:

    Habe bemerkt, dass noch mehr Leute das Problem haben. Wenn es dazu eine Lösung gibt schick sie mir bitte per E-Mail.
    Matty@Irish-Setter.de

    Schonmal Danke im Vorraus.

  104. martin Says:

    servus,

    erst mal ein super lob für alle gadgets, nutze sehr viele davon, funktionieren auch tadellos! zum lautstärkemixer eine frage, ist was von dir in planung, dass man wie beim vista lautstärkemixer alle verschiedenen sound-ausgabe programme jeweils einzeln steuern kann?

    gruß martin

  105. Jasmeet Says:

    Simply Awsome….

    The best stuff in gadgets…!!!!

    Great going

  106. Mario Says:

    Hi,

    tolles Gadget! Was mir leider fehlt, dass man das Mikro mit einem klick stummschalten kann(ist bei Vista total umständlich). Wäre es möglich, dies in das Gadget einzubauen?

    MfG

    Mario

  107. Win7Blog.de – Der Windows 7 Blog » Blog Archive » Nützliche Downloads Says:

    [...] Intel Core Series,  Nvidia GPU Temp,  Spectrum Analyser,  Volume Control,  Computer Status [...]

  108. Boris Says:

    90 John Smith Says:
    December 20th, 2008 at 10:18

    For the way I use my volume control, this is nearly perfect. What would make it perfect? Allow me to click on one of the vertical bars and instead of increasing the volume by 4 or 5%, increase it to the volume represented by that bar. In other words, allow me to jump straight to a volume level rather than increase it bit by bit.

    I have my volume set to a good system level, but when I open a video clip on a newspaper, the level jumps up to something uncomfortable. I want to one-click it down, watch the clip then one-click it back up.

    Alternatively, fit a “normal” level button for a one click return to a preset level.

    But thanks for the work already done.

    +1

  109. Christian Says:

    Hi,
    sehr geiles Tool.

    leider ist so für mich nicht zu gebrauchen.
    Ich würde mir wünschen, dass man für jedes Gerät einen Lautstärkeregler hat.
    Das würde es ersparen eine genauere Abstimmung, jedesmal wenn benötigt, über das Symbol umständlich im Infobereich vorzunehmen.

    Wie man das Layout jetzt genau macht bleibt dann natürlich dem Programierer.
    Wenn man aber bestimmte Geräte könnte auswählen könnte, die ständig angezeigt werden, käönnte man das Tool auch auf eine erträgliche Größe einstellen.

  110. Gast Says:

    Habe das VolumeControl Gadget wieder deinstallier. Weil:
    Die Prozessorauslastung steigt auf über 30%
    Wenn es nicht mehr läuft, geht die Auslastung wieder auf 3% zurück.
    Zu Recourcenhungrig!!!!

  111. Gast Says:

    Have the volume control gadget again deinstall. Because:
    The processor utilization increases to over 30%
    If it no longer runs, the load goes back to 3%.
    For Recourcenhungrig!!

  112. Shingo Says:

    Hello

    We would like to introduce your software named “Volume Control” in the Japanese magazine named weekly ASCII. Please let me know if it is okay.

    Thank you.

    We look forward to hearing from you.

  113. v Says:

    Great looking gadget – I would love to see one just a little bit bigger so it can serve as a volume control on a touchscreen PC like the HP TouchSmart – as it stands right now, the controls a just too small for finger control…..

  114. User Says:

    Need FIX! processor utilization is very big

  115. Shingo Says:

    hi,
    if we don’t hear from you within today, we will take it as your permission and introduce it in our magazine.

    Thank you for your understanding.

    Shingo

  116. Jakusa Says:

    Top Gadget. Nur funzt das mit dem 5.1 Sound nicht. Hab ne 5.1 Anlage angeschlossen, kann die aber nicht über das Gadget steuern. Es lässt sich nur der rechte und linke Frontkanal steuern. System ist Vista Home Prof. Sound ist: Realtech High definition 7.1. Vielleicht hat einer ne Lösung ??

  117. Jakusa Says:

    Hi alle, Ich nochmal!
    Ich hab ne Lösung für Realtek High Definition Audio besitzer gefunden. Also so gehts: Realtek Audio Manager und deren Sound Treiber deinstallieren. Neustarten, Vista erkennt das Gerät und Installiert seinen Treiber. Dann unter Systemeinstellungen Sound wählen, konfigurieren, 5.1 auswählen und fertig stellen. Dann Eigenschaften klicken, Erweiterungen wählen und Raumkorrektur aktivieren, Mikrofon mus angeschlossen sein. Dann die Prozedur durchführen und Fertigstellen. Und schwubs, nun geht alles im Volume Gadget. Ich hoffe ich konnte Euch damit helfen.

  118. Fabian Blaschke Says:

    hey ich wollte das gadget auf windoes 7 benutzen geht aber irgendwie nicht. Ich erstelle ein Profil und will es sichern, doch alle anderen Werte nehmen den des ersten an und alle stehen zum Beispiel auf 55. Was mache ich falsch?

  119. Fabian Blaschke Says:

    ich stelle zum Beispiel r55 l 13 … ein klcike auf speichern und alle schieberegler wandern wieder auf 55 so wie der erste wert hier im Beispiel 55

  120. Max Says:

    Großartiges Tool, genau was ich gesucht habe (ohne danach zu suchen)..
    Danke!! :)
    Dass man für die Kanaleinstellung und Profile Doppelklicken muss, ist nicht ganz intuitiv und sollte man vielleicht noch in der Beschreibung erwähnen (hat mich ein paar Sekunden gekostet, das herauszufinden).

    Was bei mir nicht funktioniert: wenn ich mit den Pfeilen zwischen den Profilen wechsle, wechseln die Profile nicht – nur wenn ich im Drop-Down explizit ein anderes Profil auswähle, funktioniert es (aber damit kann ich leben).

    [Win7 64bit, X-Fi Platinum]

  121. huihui Says:

    awesome!!
    i love this
    i use many time to fnd this type of software but all that are not good enough

    now i can control the volume easy .

  122. dd.0 Says:

    is there a way to take tow gadgets for two Soundcards? I added a second one, but now i have simliar gadgets for one card. It will be awesome to control two cards with two different gadgets for Dj’ing and something else!

    Thanks for this nice gadget, but it will be better with my idea ;) !!!

  123. naoya Says:

    thank you

  124. NeoExacun Says:

    Super Gadget, ich benutze fast nur noch deine.
    Aber ich hätte noch zwei Vorschläge:
    1. Man sollte das Soundsystem auswählen können. Ich habe an meiner Soundkarte ein 5.1-System und am Mainboard ein Stereo-System. Die würde ich gerne unterscheiden können.
    2. Ich hätte gerne, das man Ausgänge vertauschen kann. Bei mir ist es nämlich so, dass ich wenn ich einen Film schaue um 90° versetzt sitze und da sollen sich die Boxen auch drauf einstellen. Aber ich weiß nicht, ob das machbar ist.
    3. Man sollte auswählen können, was es für ein System ist. Dass bei einem Stereo-System kein 5.1-System angezeigt wird.

    Aber sonst echt ein Spitzengadget. Vielen Dank

  125. SidneyCZhang Says:

    Very thanks!!! I’ve downloaded several gadgets from your site. They are all very useful and just what I’m looking for! Fantasctic! Expecting more great gadgets. Thank you again!

  126. Benji Says:

    Hi,
    ich find das Programm an sich genial, nur leider funktioniert das mit den Profilen nicht.
    Ich benutze Win7 x64 mit Logitech Z4 Lautsprechern, hab das Soundsystem aber auf 5.1 umgestellt.
    Wenn ich ein Profil abspeichere, werden die anderen Profile auf die gleichen Werte wie im gerade Abgespeicherten verändert. Es ist also möglich, mehrere Profile zu erstellen, die sind dann aber alle gleich… Abgesehen davon dass sich alle Regler ab dem 3. an den 2. Regler anpassen (was aber bestimmt an meinem eigentlichen 2.0 liegt).
    Ich würde mich sehr freuen wenn du dazu irgendwas weißt :-)
    Liebe Grüße!

  127. Benji Says:

    außerdem fände ich – wie einige Vorredner schon vorgeschlagen haben – sehr praktisch, wenn ein Klick in die Lautsprecherleiste die Lautstärke zu genau diesem Punkt verändert, und nicht nur in 5%-Schritten verändert.

  128. m4kl4 Says:

    Gibts zufällig ne Möglichkeit, Für alle 6 Kanäle von 5.1 einen Balken zu zeigen, anstatt nur zwei für links und rechts? Das wär echt riesig :)
    LG

  129. deLtadeep Says:

    Hey, ein wirklich schickes Gadget.
    Wäre es möglich das Ganze auch nur mit dem VU Meter zu erstellen, mehr möchte ich eigentlich garnicht in der Win7 Sidebar haben. Horizontal/Vertikal wäre nice.

  130. Tybys Says:

    THX for the great work!!!…And I was wondering if in the next version we could have the 7.1 speaker support. And I hope it will come very soon. Thanks again…

  131. Youkai Says:

    KLEINER FEHLER !!!
    Hallo Orbmu2k…
    Ich habe heute einen kleinen Fehler in diesem Gadget entdeckt.

    Und zwar hatte ich gestern mein Laptop (HP dv7-2140eg) mit Win Vista 64bit SP2 per HDMI mit meinem FlatScreen verbunden. Die Software meiner Soundkarte sowie Dein Gadget schaltete alles auf den HDMI Ausgang.
    Soweit so gut und auch richtig. Als ich jedoch das HDMI-Kabel wieder entfernte, schaltete Dein Gadget nicht wieder auf die Abfrage und Steuerung der Laptop-Lautsprecher zurück.
    Soll heißen, ich konnte über Dein Gadget weder die Lautstärke ändern, noch den Ton stumm schalten.
    Erst das beenden und neu starten behob diesen Fehler.

    Ist jetzt kein Beinbruch. Aber wollte es nur mal erwähnen, falls nochmals ein Update dieses Gadgets kommt, das Du da vielleicht mal schaust, woran das liegt.

    Gruß
    Youkai

  132. Jonny.Snipez Says:

    Deine Widgets sind eine Bereicherun für alle Windows User!

    Danke :D

  133. Danny Says:

    Very nice thank you very much

  134. Kentai Says:

    Good work… :)
    BUT!!!
    I can´t move the gadget!!!
    thats the only thing…

  135. user Says:

    Bestätige Bug, dass sich das Gadget auf dem Desktop nicht verschieben lässt. Win 7 Prof. x64

  136. Soundworker Says:

    Hi. Nettes Gadget. Fein wäre noch ein Switch, um die Standardsoundkarte direkt über das Gadget festzulegen. In meinem Rechner stecken unter anderem zwei Audiokarten und eine Soundkarte. Erspart einem dann den nervenden Umweg über die Systemstuerung.

  137. Anonymous Says:

    hi!
    also bei mir wird nichts angezeigt wenn ich auf den pfeil unterm lautsprecher klicke. kommt zwar diese leiste mit den pfeilen, aba in der mitte steht “not found”.
    könntest du das gadget bitte auch für 7.1 und ev 9.1 ausrichten.

    mfg

  138. Anonymous Says:

    hi!
    ok, war bedienungsfehler -.-
    komme nun in die konfig, aba leider nur 5.1
    ja das is echt ne super idee mit der auswahl der standardsoundkarte

  139. Anonymous Says:

    ein schieberegler würde mir besser gefallen, muss immer 50 mal klicken zwischen laut und leise… oder shortcuttaste + mausrad oder so das man nicht erst aufs gadget drücken muss, ansonsten tip top (win7x64pro)

  140. Fraggle Says:

    Is there a version for 7.1 sound too?

  141. .rem|ndeR Says:

    Ja der gleichen meinung bin ich auch….ne Tastenkombi wäre ne gute lösung…Sonst muss ich sagen…SEHR GUTE ARBEIT…hab lange danach gesucht…

  142. Truko² Says:

    TY =D

  143. Anonymous Says:

    Hi! Nice, but VU-Meter doesnt work with ASUS Xonar DX (Win7 x64)…

  144. zwovierzwo Says:

    Hi,

    I run Win 7 64 Bit. I have the following issues (same with Jonatha Abbotts Spectrum Analyser).

    - Playing sounds with Firefox and Windows Media Player: works
    - Playing sounds with Foobar or VLC Media Player (normal start): doesn’t work
    - Playing sounds with Foobar or VLC Media Player (running it as administrator or in Win XP compatibility mode): works

    It doesn’t matter if UAC is enabled or disabled, same as normal user and as admin user.

    How can I solve this problem?

    242

  145. SoWErA Says:

    Hi very nice gadget just what I was looking for unfortunatly it’s not working entirly on windows 7 ultimate 64bit with a Asus Xonar dx when I click the arrow under the speaker it just opens a window saying not found and clicking left and right arrow just lowers volume.

    Thanks again now I can at least see the volume I got on my system without having to open audio controller.

  146. Bayat Says:

    Epic! I can control left/right without opening control pannel.

  147. ae3210 Says:

    这个不错

  148. Jeremy Says:

    Hi, just wanted to say your Volume Control Reloaded gadget is awesome! Exactly what I was looking for.

    One question though: I have two sound cards in my Vista laptop – the built-in stereo sound, and also a Creative Labs 5.1 USB sound card. I find that your gadget isn’t able to change to whatever sound card is currently the default one. If I load the Sidebar while the 5.1 USB card is attached and is default, then your gadget will work nicely on that sound card (mute, change volume, set presets etc) – but if I later disconnect the USB sound card so that my computer changes to the built-in sound, your gadget doesn’t identify this, and so it no longer works – nothing happens when I try to change the volume or change mute etc. It’s still locked to the USB card. And the same thing happens the other way around. It depends on which sound card was enabled and default when the Sidebar was loaded.

    Is there any way to fix this, so that it changes to whatever the current sound card is? That would be wonderful!

    Thanks!

  149. Alex Says:

    Hi! Existiert eine Möglichkeit, den Ausschlag, also den integrierten Peakmeter auf 6 Kanäle zu erweitern, sodass man den Ausschlag aller Kanäle bei 5.1-Wiedergabe sieht? Ich finde keinen ordentlichen Software-Peakmeter/vu-Meter, der das macht…
    Thx!

  150. fspm Says:

    great gadget. Orbmu2k, is it possible to change profiles via command line? thank you

  151. Anonymous Says:

    lz,u’d better describe ur tools in english,i think it is a better way to spread ur toos.haha
    best wishs 2 u!

  152. Anonymous Says:

    这里是个不错的地方
    it is a good place

  153. Etsuo Ando Says:

    Very Good

  154. Invisible Says:

    Tausend Dank für deine genialen Gadgets!
    Habe schon ewig diverse Gadgets von dir laufen, aber dieses hier noch gar nicht gesehen gehabt.
    Die Profile sind der Hammer! Habe nämlich das gleiche Problem wie du: Teufel CEM und Wechsel von Couch zu Schreibtisch.
    Und Creative schafft es nicht Profile in ihre Treiber einzubauen…
    Zu geil :)

  155. vik2or Says:

    Hi, i found your page when i was looking for a ati temperature monitor. And i have to say that i love your gadgets.

    This gadget especially, i was looking for something like this for a while now. I have only 1 problem with it. I have 2 sound cards an integrated RealtekHD and an Creative X-fi and i frequently swap between them, and your gadget remains on the first default saund card. Could u make it that it detects if the default sound card is change and update or, if that’s to hard, to make a way to change the default sound card form the gadget.

    Keep up the good work, your gadgets are awesome

  156. Zet Says:

    Best looking volume control gadget so far BUT it has a serious functional issue: when I click somewhere on the volume grid, the volume only increases by 4% or decreases by 6%. It would have been nice to set the volume directly where I clicked on the grid.

  157. Wolf Says:

    Sers

    schönes APPS von dir, is man ja gewohnt, nur ma ne Frage: kannst du hier auch noch den 10 BandEQ intergrieren?

    grüße

  158. Mac Says:

    ADD PREAMP!!!! and it would be PERFECT!!!

    ADD Equalizer, I WOULD EVEN DONATE!!!

    SOMEONE make EQUALIZER GADGET!!! been looking for one for years.

  159. Karl Says:

    Hi,

    I like your Volume Control Reloaded gadget (running it on Windows 7). but I have one issue with it, which I hope you will look into.

    WITHOUT Volume Control running alongside my half-dozen other gadgets, the CPU usage of sidebar.exe (the host app for gadgets), as show in Task Manager, is only 3 to 4 percent. This includes apps to monitor CPU, GPU, and network activity (with scrolling graphs), as well as weather, time, and calendar gadgets.

    When I add Volume Control, the CPU usage jumps to 6 to 12 percent, averaging around 8-9 percent.

    All by itself, Volume Control uses 6 to 9 percent of my CPU (running under sidebar.exe). And this is regardless of whether or not the volume meter is showing any activity. This is greater CPU usage than all of my other desktop gadgets combined, and they’re collectively doing MUCH more work.

    It’s not a huge issue, but it still puzzles me why a simple volume control gadget should use so much CPU time.

    Karl

  160. Alex Says:

    Hallo!
    Gibt’s eine Möglichkeit, ein Gadget heran zu bekommen oder selbst zu entwickeln, das einem von allen aktiven Sound Channels den Sound-Level anzeigt? Quasi ein Peak/Level/VU-Meter für 6 Kanäle.

  161. mkos Says:

    Sehr schönes Gadget, vielen Dank! Einen Vorschlag hätte ich noch: Ich suche eine Möglichkeit, nicht die Gesamtlautstärke zu ändern, sondern den Eingang meiner Soundkarte. Ich habe bislang keine Möglichkeit gefunden, das in Windows 7 umzustellen. Der Mixer hat natürlich diesen Fader, aber es sind immer mehrere Klicks, um erst den Mixer zu öffnen und dann die Lautstärke des Eingangs zu verändern…

  162. Mojo Says:

    nice tool bro. thanks alot. :D

  163. M03 Says:

    Gutes Gadget, leider habe ich ein Problem: Ich kann die Lautstärke der 5.1 Anlage nicht ändern da kommt immer “not found”, ich benutze die On-Board Soundkarte von meinem Mainboard ASRock M3A770DE, und ich habe Windows 7 Ultimate 64bit. Über Danke schonmal.
    MfG

  164. Dave Says:

    Just a suggestion: Enter desired volume level numerically using the numeric keypad and incrementally using the arrows and the PGUP and PGDN keys.

  165. Rudy Says:

    I would like to know why this cool gadget does not work for windows 7? can it be fixed? or there is any other version for windows 7?

  166. lotzi Says:

    kann machen was ich will das gadget bleibt immer auf 99% lautstärke stehen obwohl mein win7 überall auf 100% eingestellt ist

    stelle ich es im windows auf 100% das gadget und mache ein neustart so habe ich wieder 99% woran kann das liegen?

    nehme ich die dll für die XP version bleibt er bei 100% aber Mute funzt nicht mehr

  167. Windows 7 Gadgets wo finde ich gute Says:

    [...] [...]

  168. spacey Says:

    It worked fine for a long time on win7 and now it suddenly doesn’t anymore….
    It was one of my favorite gadgets.

  169. Anonymous Says:

    vergesst es der typ macht nix mehr an gadgets sucht euch andere es gibt mittlerweile bessere als diese hier

  170. mj Says:

    hello again (:,

    i öove this gadget, many thxx. but here s the same problem…,i would have it bigger, its too small for me. also the volume control is solved not very practical. it would be better and faster if you could make it sensible for only clicking one time into thje volume area…,,now the problem is that you cant go fast from “max volume to much less volume. it always takes any seconds to reduce the volume. thats not very good solution. also a “mute” button would be very helpful, so you could mute all music witout any waiting time.

    thxx

  171. noxid8 Says:

    Love the volume gadget. One thing I would love to see is that the volume would increase/decrease to where I click the mouse. So if the volume is at 10% and I click the mouse at 75% it will immediately adjust to 75%
    Thanks.

  172. Dennis Re Says:

    Hallo,
    ich finde das Tool sehr gelungen.
    Besteht die Möglichkeit eine Soundkarte auszuwählen?
    Ich würde das Tool gerne explizit für eine bestimmte USB Soundkarte verwenden/asuwählen können!
    Betriebssystem ist Windows 7 / 64 Bit.
    Vielen Dank!

  173. Vier schicke Gadgets für die Windows Sidebar | Says:

    [...] Control Reloaded” – Gadget. Selbst Audioprofile kann man mit dem Gadget verwalten. Hier kann man das Gadget [...]

  174. Thema: Programm mit Profilen für Raumkorrektur? Says:

    [...] von HomerJay, Heute 21:01 hab ne super lösung gefunden: http://blog.orbmu2k.de/sidebar-gadgets/volume-control-sidebar-gadget [...]

  175. SNS Says:

    잘쓰고 있습니다!!!
    근데 가끔 오류가 나더군요;;;

    I am playing !!!
    However, bug sometimes occurs ;;;

  176. James Tan Says:

    It’s a long time since last update, any new version?

  177. Toney Tan Says:

    一直在用,感觉相当不错!
    谢谢分享……

  178. vanja.krk Says:

    from all of backgrounds, imho, missing one transparent, or at least some slider/percentage menu for transparent background picture.

    but, in any case – excellent work!

  179. jens aus B Says:

    ich habe gerade folgendes im großen Microsoft Forum gepostet:

    Hallo an die Wissenden unter Euch

    habe schon länger das Web durchforstet aber keine richtig tolle Lösung gefunden

    Wenn man mit dem Media Center (MC) fernsieht und die Lautstärke mit den Knöppen im MC ändert, dann regelt das Mediacenter ja die Systemlautstärke hoch und runter…

    wenn man den Mixer der Lautstärkeregelung offen hat sieht man ja einen seperaten Regler für das MC – bedient man diesen mit der Maus regelt es nur die Lautstärke des MC

    Frage – wie um alles in der Welt kann ich dem MC beibringen DIESEN Regler zu verstellen und nicht den der Systemlautstärke

    da muss es doch nen Reg-Schlüssel geben …. (hoff ich zumindest) …

    ODER – kennt einer ein Side-Bar-Gadget ähnlich diesem hier

    http://blog.orbmu2k.de/sidebar-gadgets/volume-control-sidebar-gadget#more-23

    bei dem man aber einstellen kann WAS es regeln soll – die die ich bis jetzt kenne regeln ALLE nur die Systemlautsärke

    gruß jens
    Ende des Posts

    nun die eigentliche Frage – kann ich Deinem Gadget irgendwie beibringen, dass es nur das Mediacenter steuert?

    vielen Dank aus B.

    der jens

  180. aymen Says:

    wawwwwwwwwww

  181. MJ Del Mar Says:

    Hi,

    nice, but by far not pefect and useful in the practacl way. if i want to change Volume fast from 100% to 10%, imust step it down…, thattakes time. And when iam down on 10% Volume and wann go fast tp 100% Volume i have the same procedure back…click click click…,,Please make it possible to change Volume directly by clicking in the single bars…,,So chaging Volume with be possible by only one click…, for example from 100% to 10% or so…,,I think its not a big deal for you to change it…(“:

    Thanks, MJ

  182. hhdg Says:

    nvhjrh

  183. Jerrygo Says:

    I have always liked the “Original Volume Control”, I think this gadget version is cool but the fact that you cannot click on the small bar form the large bar and expect it to change immediately sucks.. I have to click the low volume button progressively until the desired volume is effective.

    I rollback to the prior version..

  184. Fernanda Says:

    Thanks for the beautiful gadget!!
    Suggested shortcut keys for mute and up_down.
    It is possible?
    Thanks again.

  185. Ergoshape Says:

    Thank you so much!!! Can’t live without it!

  186. Uwe Says:

    Es wäre nicht schlecht wenn hier eine Level Anzeige für das eigene Mikrofon mit sofortigem Stummschalter der Übertragung vorhanden wäre! Grüße

Leave a Reply